Behandeln | Beraten | Betreuen                                                                           

Beiträge mit Tag ‘Atmung’

Medi-Wellness

Geschrieben von Detlef Stehling am in Infos & News

In seiner Arbeit sieht Jan Wachtel seine Patienten als Ganzes. Nur einzelne Fragmente der Persönlichkeit zu betrachten reicht nicht aus. Genauso geht er bei seiner Medi-Wellness vor. Medi-Wellness ist die „Seele Asiens“. Diese ganzheitliche Behandlungsmethode umfasst viele Facetten für ein besseres Wohlbefinden. Hierbei wird die Beziehung „Körper – Geist – Seele“ analysiert. Am Anfang einer jeden Behandlung steht ein umfassendes beratendes Gespräch. Damit untersucht Jan Wachtel die Ursachen des Unwohlseins. Sobald diese erkannt ist, geht es an die Behandlung. Diese kann aus meditativer Wellness mit einem asiatischen Ansatz, Akkupressur gepaart mit speziellen Atemtechniken und Meditation bestehen oder aus Kälte-Wärme-Technik. Besonders die Atmung ist wichtig. Es kommt auf die richtige Technik an. Die Bandbreite der Behandlungstechniken noch breiter, als die hier dargestellte. Der Gesundheitsspezialist Jan Wachtel entwickelt für jeden Patienten die richtige Vorgehensweise aus seinem Gesamtportfolio an Möglichkeiten. Am Ende der Behandlung steht der eingangs beschriebene Einklang von „Körper, Geist und Seele“. Wichtig ist, dass der Patient mit Überzeugung dabei ist und nicht weil äußere Einflüsse ihn dazu zwingen (Stress, Überarbeitung, Überlastung, Burn-Out), wenn dieses Gefühl des ausgebrannt und leer sein spürbar wird. Wer mit Überzeugung dabei ist, erreicht sein Ziel leichter. Dazu sagt Jan Wachtel: „Jede Reise fängt mit dem ersten Schritt an!“ Jeder ist herzlich eingeladen, ein unverbindliches Beratungsgespräch zu führen. Jan Wachtel hat eine Kassenzulassung und kann daher mit jeder Krankenkasse abrechnen. Sein Gesundheitszentrum Leuchtturm1 befindet sich in der Moltkestr. 7 in Flensburg. Termine sind nach Vereinbarung möglich!

Aktuelle Beiträge