Behandeln | Beraten | Betreuen                                                                           

betreuen

Betreuung – Wer sich nicht selbst helfen will, dem kann niemand helfen

Betreuen bedeutet sich um jemand kümmern und oder zu unterstützen. Dieses umfasst eine Fülle an sozialen und dienstleistenden Engagement. Man kann auch diesen Begriff der Fürsorge zuordnen. Dieses bezeichnet die Sorge für andere Personen. Darüber hinaus bezeichnet die Fürsorge die Sorge auf die Menschen unter bestimmten Voraussetzungen und Umständen einen Anspruch auf Recht zu haben und bezeichnet das aus der Etik stammende Barmherzigkeit der Obsorge bzw. sozialer Hilfe.

Aktuelle Beiträge

Für Sie…

Jan Wachtel